Bisher fanden folgende Veranstaltungen statt:

Datum   Titel   Referent/in
         
 07.11.2018   Die Kapelle Spithal – Keimzelle der Christenheit
in der Grafschaft Warpke/Lüchow“
   Horst Rakow
         
 22.09.2018    Exkursion: Kloster Lüne    Äbtissin Frfr. Reinhild v. d. Goltz
         
 30.05.2018   Der Mai ist gekommen…
Justus Wilhelm Lyra - Pastor und Komponist
   Knut Markuszewski
         
26.04.2018   Mitgliederversammlung    
         
 29.11.2017   Weihnachtliche Geschichten aus dem Wendland    Irma Weigel, Undine Stiwich
         
 19.10.2017   Der Calvinismus und seine Auswirkung auf das Naturrecht und die Aufklärung    Jean Jaques de Chapeaurouge
         
 21.09.2017   Die 'Bauernbefreiung' im Königreich Hannover im Jahr 1831    Dr. Friedrich Schlumbohm
         
 01.09.2017    Mitgliederversammlung    
         
 17.06.2017    Exkursion nach Gartow: Johann Georg Keyßler und die Gartower Schlossbibliothek    Prof. Dr. Achatz Frhr. v. Müller
         
 18.05.2017   Inschriften und Ornamente im Wendland – Neue Erkenntnisse    Adrian Greenwood
         
09.12.2016    Weihnachtliche Geschichten aus dem Wendland   Undine Stiwich und Irma Weigel
         
17.11.2016   Die Celler Schlosskapelle und die Gutskapelle in Breese im Bruche. Gesamtkunstwerk und Marksteine der Reformationszeit im ehemaligen Fürstentum Lüneburg   Juliane Schmieglitz-Otten
         
12.10.2016   Zur Baugeschichte des Welfenschlosses in Lüchow   Dr. Michael Reinbold
         
25.08.2016   Mitgliederversammlung    
         
18.06.2016   Exkursion. Fahrt zum neueröffneten Europäischen Hanse-Museum in Lübeck    
         
25.05.2016   Die Franzosenzeit und die Geschichte der Herzöge von Leuchtenberg   Nikolaus Herzog von Leuchtenberg
         
07.04.2016   Merian zeichnet das Hannoversche Wendland - hiesige Städtebilder aus der Topographia Germaniae.   Axel Kahrs
         
04.06.2015   „Drei Damen in der Göhrde - Damen, die europäische Geschichte schrieben“   Ludwig Gerisch
         
29.08.2015   Exkursion: Rundfahrt zu weniger bekannten, aber historisch relevanten Orten innerhalb und außerhalb der Grenzen des Hannoverschen Wendlands   ---
         
15.10.2015   „Geschichte der vogelkundlichen Erforschung des Hannoverschen Wendlands, einer der artenreichsten Regionen Deutschlands“   Wilhelm Meier-Peithmann
         
11.11.2015   "Entrechtung, Beraubung und Vernichtung der jüdischen Familie Mansfeld in Lüchow - eine schwierige Erinnerungsarbeit"   Elke Meier-Hoos
         
11.12.2015   „Weihnachtsgeschichten aus dem Wendland“   Undine Stiwich und Irma Weigel
         
11.09.2014  

In Zusammenarbeit mit dem Dannenberger Arbeitskreis für Landeskunde und Heimatpflege (DALAH): "Geschichte der Herrschaft Gümse und der Familie von dem Berge"

  Susanne Götting-Nilius, (Archivarin der Stadt Dannenberg)
         
02.09.2014   Mitgliederversammlung   ---
         
25.07.2014   Märchen, Sagen und Geschichten aus dem Wendland   Undine Stiwich und Irma Weigel
         
15.07.2014   Geschichte der Pferdezucht im Hannoverschen Wendland   Fritz von Blottnitz, (Vorsitzender des Pferdezuchtvereins Lüchow)
         
05.06.2014   Zur Geschichte des Ritterguts Corvin   Cay-Robert von dem Knesebeck, (Mitglied des Kreistages)
         
24.05.2014   In Zusammenarbeit mit dem Rundlingsverein: Kulturhistorische Exkursion nach Celle und Hannover zur Nds. Landesausstellung 2014 „Hannovers Herrscher auf Englands Thron 1714-1837“ im Schloß zu Celle und im Schloß Herrenhausen   Leitung: Dr. Christoph Bergdolt (Stv. Vorsitzender des Wendländischen Geschichts- und Altertumsvereins v. 1905, Kolborn)
         
02.05.2014   His Majesty bittet zur Parforcejagd in die Göhrde   Rolf Seelmann-Eggebert, (CBE, Fernsehjournalist, Hamburg)
         
10.04.2014   Zur Geschichte des Essens und Trinkens im Wendland   Friedrich Bohlmann, (Ernährungswissenschaftler, Lüchow)